Zubereitung

Die Kräuterseitlinge in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Die Petersilie fein hacken. Die Pilzscheiben mit etwas Rapsöl marinieren und würzen. Anschließend auf dem Grill von beiden Seiten goldgelb grillen.

Die gebratenen Pilze und die Petersilie unter den lauwarmen Kartoffelsalat Bayerische Art mischen und servieren.

Anrichten

da gibt es einige Möglichkeiten, zum Beispiel klassisch auf einem Teller oder im Glas.


Download Rezept

  • 1,5 kg Kräuterseitlinge
  • 50 g Petersilie, frisch
    Rapsöl zum Marinieren
    Salz, Pfeffer, Chili
  • 2,75 kg Kartoffelsalat Bayerische Art