Zubereitung

Die Eier im Wasserbad bei 65°C 45 Min. garen. Aus dem Wasser nehmen und beiseite stellen. Petersilie und Spinat in kochendem Salzwasser 10 Sek. blanchieren und kalt abschrecken. Mit dem Maiskeimöl und etwas Salz fein pürieren. Den Kartoffelsalat in einem Topf nur lauwarm erhitzen. Gurke in feine Scheiben hobeln. Radieschen erst in feine Scheiben, dann in feine Stifte schneiden. Frühlingslauch in feine Ringe schneiden. Dann alles mit dem Kartoffelsalat mischen und auf Teller verteilen. 

Anrichten

Je ein Ei aufschlagen, auf den Salat geben und mit Salz und Pfeffer würzen.
Jeweils ca. 25 g Petersilienöl, etwas Kresse und 15 g grob gehackte Salzstangen auf dem Teller verteilen und servieren.


Download Rezept

5 St. Vollei (L)
30 g Petersilienblätter
30 g junge Spinatblätter
200 g Maiskeimöl
etwasSalz, Pfeffer
2 kgKartoffelsalat Altbairisch
300 g kleine Salatgurke
300 gRadischen
100 g Frühlingslauch
2 Schalen Gartenkresse
150 gSalzstangen