Zubereitung

Die Äpfel in mundgerechte Stücke schneiden. Mit etwas Zitronensaft beträufeln. Frühstücksspeck in Streifen schneiden und ohne Fett kross braten. Den Frühstücksspeck mit dem Fett über den Kartoffelsalat mit Salatmayonnaise geben und leicht vermengen. Anschließend Apfelstücke und die in Ringe geschnittenen Frühlingszwiebeln unterheben.

Anrichten

Den Schlesischen Kartoffelsalat auf Teller anrichten und mit den geräucherten Matjesfilets belegen und servieren. 


Download Rezept