Zubereitung

Die rustikalen Bratkartoffeln in einer Pfanne mit etwas Rapsöl bei mittlerer Hitze anbraten. Die in Scheiben geschnittenen Würste sowie die Kürbiskerne zugeben und mitbraten. Klein geschnittenen Schnittlauch und Petersilie sowie den Babyspinat unterheben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Für den Apfel-Meerrettich Zwiebelwürfel in einer Pfanne mit Rapsöl anbraten.

Die Äpfel klein würfeln und mit anschwitzen bis sie weich sind. Anschließend in einer Schüssel mit dem Sahnemeerrettich, klein geschnittenem Majoran und den Würzzutaten abschmecken.

Anrichten

Das Bratkartoffel-Wurst-Gröstl in einer Pfanne anrichten und mit dem Apfel-Meerrettich servieren. 


  • 2,5 kg Feldmühle Naturel Bratkartoffeln rustikal
    Rapsöl
  • 400 g Bauernwurst, geräuchert
  • 400 g Debreziner
  • 150 g Kürbiskerne
  • 50 g Schnittlauch, frisch
  • 50 g Petersilie, frisch
  • 400 g Babyspinat, frisch
    Salz, Pfeffer
  • 400 g Zwiebel
    Rapsöl
  • 900 g Äpfel
  • 600 g Sahnemeerrettich
  • 60 g Majoran, frisch
    Salz, Pfeffer